HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)LADELUFTKÜHLER VON WAGNER TUNING

Das Thema Ladeluftkühler ist ein sehr komplexes Thema, da es vielerlei technische Details zu bedenken gilt. Viele unserer Kunden stellen sich also - vollkommen zu Recht - einige Fragen, bevor sie sich für einen neuen Ladeluftkühler von WAGNER TUNING entscheiden. Die Fragen, die uns am häufigsten erreichen, haben wir hier zu deiner Information zusammengestellt. Wenn du auf die Frage klickst, findest du unsere Antwort dazu.

 

WAS BRINGT EIN LADELUFTKÜHLER?

Der Nutzen eines Ladeluftkühlers von WAGNER TUNING ergibt sich in mehrfacher Hinsicht. Zum einen erreicht der Turbolader – da der Ladeluftkühler weniger Gegendruck erzeugt – einfacher und schneller den programmierten Ladedruck. Dies führt zu einer Entlastung des Laders und zu einem besseren Ansprechverhalten. Zum anderen führt das Ladeluftkühler-Tuning dazu, dass die vom Turbolader verdichtete Luft stark heruntergekühlt wird. Dies führt zu einem höheren Sauerstoffanteil in der geförderten Luft und damit zu einer Leistungssteigerung des Motors.

WIE VIEL LEISTUNG BRINGT EIN LADELUFTKÜHLER VON WAGNER TUNING?

Tatsächlich lässt sich diese Frage nicht so pauschal beantworten. Die tatsächliche Leistungssteigerung hängt von verschiedenen, sich mitunter verändernden Faktoren ab, wie zum Beispiel der Umgebungstemperatur, dem Softwarestand oder weiteren Hardwarekomponenten am Fahrzeug. Grundsätzlich kann man aber nach dem Einbau eines Ladeluftkühlers von WAGNER TUNING von einer Leistungssteigerung von 5-10% ausgehen.

WELCHE NACHTEILE HAT EIN GRÖSSERER LADELUFTKÜHLER VON WAGNER TUNING

Kurz gesagt: keine. Tatsächlich tut man seinem Fahrzeug mit dem Nachrüsten des Ladeluftkühlers etwas Gutes, denn dank des Ladeluftkühlers wird der Turbolader entlastet und es wird für eine effizientere Verbrennung gesorgt.

MUSS EIN LADELUFTKÜHLER EINGETRAGEN WERDEN?

Bei einem nachgerüsteten, größeren Ladeluftkühler handelt es sich um ein eintragungspflichtiges Bauteil, es ist also notwendig, die Eintragung des Ladeluftkühlers zu veranlassen. Für einige unserer Produkte haben wir bereits Teilegutachten erstellen lassen, welche die Eintragung erleichtern. Alle anderen Produkte von WAGNER TUNING können über eine Einzelabnahme nach §21 StVZO eingetragen werden; hierzu können wir eine Unbedenklichkeitserklärung des Herstellers bereitstellen.

SIND LADELUFTKÜHLER VON WAGNER TUNING IN KOMBINATION MIT PRODUKTEN ANDERER HERSTELLER EINTRAGBAR?

In der Regel ist es möglich, Ladeluftkühler von WAGNER TUNING mit anderen Tuningbauteilen eintragen zu lassen. In unseren Teilegutachten werden per se keine anderen Bauteile ausgeschlossen.

Tipp: Sprich bei Eintragungen ohne Teilegutachten in jedem Fall mit deinem TÜV-Prüfer. Bei Rückfragen sind wir für diesen selbstverständlich telefonisch oder über unser Kontaktformular erreichbar.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN PERFORMANCE UND COMPETITION?

Der grundsätzliche Unterschied zwischen Performance auf der einen und Competition auf der anderen Seite liegt im Aufbau des Ladeluftkühler-Netzes. Im Bereich von Performance handelt es sich um ein Bar & Plate Netz, während wir für unsere Ladeluftkühler aus dem Bereich Competition ein Tube Fin Netz verwenden.
Das Bar & Plate Netz stammt ursprünglich aus der einfachen industriellen Herstellung und wird schon sehr lange als Ladeluftlühler-Netz verwendet, da es günstig in jeglichen Ausführungen herzustellen ist. Der Grundaufbau dieses Netzes sorgt allerdings für ein höheres Gewicht beziehungsweise einen erhöhten Materialanteil, was bei anhaltender Belastung zur Speicherung der Hitze aus der Ladeluft führt. Die Herstellung eines Tube Fin Netzes ist durch den notwendigen Einsatz spezieller Werkzeuge aufwendiger und dadurch kostenintensiver. Dieser Netztyp hat einen deutlich geringeren Materialanteil - und damit weniger Gewicht-, wodurch das Tube Fin Netz die hohen Temperaturen besser an die Umgebung ableiten kann und somit noch effizienter arbeitet.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN FMIC, TMIC UND SMIC?

Diese Frage ist schnell beantwortet, wenn man sich die Begriffe ansieht, die sich hinter den englischsprachigen Abkürzungen verbergen: Ein FMIC (Front Mounted Intercooler) ist ein Ladeluftkühler, der mittig in der Front des Fahrzeugs sitzt, wohingegen sich ein SMIC (Side Mounted Intercooler) seitlich in der Front des Fahrzeugs befindet. Ein TMIC (Top Mounted Intercooler) hat seinen Platz direkt auf dem Motor.

 

Wagner-PromoC51PVvZRJg0ty

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)LADELUFTKÜHLER VON WAGNER TUNING Das Thema Ladeluftkühler ist ein  sehr komplexes Thema , da es vielerlei technische Details zu bedenken gilt. Viele... mehr erfahren »
Fenster schließen

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)LADELUFTKÜHLER VON WAGNER TUNING

Das Thema Ladeluftkühler ist ein sehr komplexes Thema, da es vielerlei technische Details zu bedenken gilt. Viele unserer Kunden stellen sich also - vollkommen zu Recht - einige Fragen, bevor sie sich für einen neuen Ladeluftkühler von WAGNER TUNING entscheiden. Die Fragen, die uns am häufigsten erreichen, haben wir hier zu deiner Information zusammengestellt. Wenn du auf die Frage klickst, findest du unsere Antwort dazu.

 

WAS BRINGT EIN LADELUFTKÜHLER?

Der Nutzen eines Ladeluftkühlers von WAGNER TUNING ergibt sich in mehrfacher Hinsicht. Zum einen erreicht der Turbolader – da der Ladeluftkühler weniger Gegendruck erzeugt – einfacher und schneller den programmierten Ladedruck. Dies führt zu einer Entlastung des Laders und zu einem besseren Ansprechverhalten. Zum anderen führt das Ladeluftkühler-Tuning dazu, dass die vom Turbolader verdichtete Luft stark heruntergekühlt wird. Dies führt zu einem höheren Sauerstoffanteil in der geförderten Luft und damit zu einer Leistungssteigerung des Motors.

WIE VIEL LEISTUNG BRINGT EIN LADELUFTKÜHLER VON WAGNER TUNING?

Tatsächlich lässt sich diese Frage nicht so pauschal beantworten. Die tatsächliche Leistungssteigerung hängt von verschiedenen, sich mitunter verändernden Faktoren ab, wie zum Beispiel der Umgebungstemperatur, dem Softwarestand oder weiteren Hardwarekomponenten am Fahrzeug. Grundsätzlich kann man aber nach dem Einbau eines Ladeluftkühlers von WAGNER TUNING von einer Leistungssteigerung von 5-10% ausgehen.

WELCHE NACHTEILE HAT EIN GRÖSSERER LADELUFTKÜHLER VON WAGNER TUNING

Kurz gesagt: keine. Tatsächlich tut man seinem Fahrzeug mit dem Nachrüsten des Ladeluftkühlers etwas Gutes, denn dank des Ladeluftkühlers wird der Turbolader entlastet und es wird für eine effizientere Verbrennung gesorgt.

MUSS EIN LADELUFTKÜHLER EINGETRAGEN WERDEN?

Bei einem nachgerüsteten, größeren Ladeluftkühler handelt es sich um ein eintragungspflichtiges Bauteil, es ist also notwendig, die Eintragung des Ladeluftkühlers zu veranlassen. Für einige unserer Produkte haben wir bereits Teilegutachten erstellen lassen, welche die Eintragung erleichtern. Alle anderen Produkte von WAGNER TUNING können über eine Einzelabnahme nach §21 StVZO eingetragen werden; hierzu können wir eine Unbedenklichkeitserklärung des Herstellers bereitstellen.

SIND LADELUFTKÜHLER VON WAGNER TUNING IN KOMBINATION MIT PRODUKTEN ANDERER HERSTELLER EINTRAGBAR?

In der Regel ist es möglich, Ladeluftkühler von WAGNER TUNING mit anderen Tuningbauteilen eintragen zu lassen. In unseren Teilegutachten werden per se keine anderen Bauteile ausgeschlossen.

Tipp: Sprich bei Eintragungen ohne Teilegutachten in jedem Fall mit deinem TÜV-Prüfer. Bei Rückfragen sind wir für diesen selbstverständlich telefonisch oder über unser Kontaktformular erreichbar.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN PERFORMANCE UND COMPETITION?

Der grundsätzliche Unterschied zwischen Performance auf der einen und Competition auf der anderen Seite liegt im Aufbau des Ladeluftkühler-Netzes. Im Bereich von Performance handelt es sich um ein Bar & Plate Netz, während wir für unsere Ladeluftkühler aus dem Bereich Competition ein Tube Fin Netz verwenden.
Das Bar & Plate Netz stammt ursprünglich aus der einfachen industriellen Herstellung und wird schon sehr lange als Ladeluftlühler-Netz verwendet, da es günstig in jeglichen Ausführungen herzustellen ist. Der Grundaufbau dieses Netzes sorgt allerdings für ein höheres Gewicht beziehungsweise einen erhöhten Materialanteil, was bei anhaltender Belastung zur Speicherung der Hitze aus der Ladeluft führt. Die Herstellung eines Tube Fin Netzes ist durch den notwendigen Einsatz spezieller Werkzeuge aufwendiger und dadurch kostenintensiver. Dieser Netztyp hat einen deutlich geringeren Materialanteil - und damit weniger Gewicht-, wodurch das Tube Fin Netz die hohen Temperaturen besser an die Umgebung ableiten kann und somit noch effizienter arbeitet.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN FMIC, TMIC UND SMIC?

Diese Frage ist schnell beantwortet, wenn man sich die Begriffe ansieht, die sich hinter den englischsprachigen Abkürzungen verbergen: Ein FMIC (Front Mounted Intercooler) ist ein Ladeluftkühler, der mittig in der Front des Fahrzeugs sitzt, wohingegen sich ein SMIC (Side Mounted Intercooler) seitlich in der Front des Fahrzeugs befindet. Ein TMIC (Top Mounted Intercooler) hat seinen Platz direkt auf dem Motor.

 

Wagner-PromoC51PVvZRJg0ty

Filter schließen
1 von 109
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
03.12.2021 Tage Lieferzeit
200001003 Wagner Ladeluftkühler Kit Audi TT 1.8T quattro 225-240PS - 1.8 T
200001003 Wagner Ladeluftkühler Kit Audi TT 1.8T quattro 225-240PS - 1.8 T
Der Performance Ladeluftkühler, passend für Coupé und Roadster Audi TT 8N MK1 Modelle mit Allradantrieb und 225/240 PS Motor, hat folgende Netzabmaße (600mm x 355mm x 50mm = 10,65 cm³). Das Performance-Hochleistungsnetz bietet sehr gute...
837,20 € * 910,00 € *
Verfügbar
200001012 Wagner Comp. Ladeluftkühler EVO1 Gen.2 Audi 80 S2*/RS2 - 2.2 20V Turbo
200001012 Wagner Comp. Ladeluftkühler EVO1 Gen.2 Audi 80 S2*/RS2 - 2.2 20V Turbo
Das überarbeitete Competition EVO1 Gen.2 Ladeluftkühler Kit für Audi S2*/RS2. Der Hochleistungsladeluftkühler hat folgende Netzabmaße (500mm x 205mm x 85mm) und bieten damit eine 10% größere Anströmfläche, sowie 45% mehr Ladeluftvolumen...
625,60 € * 680,00 € *
03.12.2021 Tage Lieferzeit
200001014 Wagner Comp. Ladeluftkühler Kit EVO2 Gen.2 Audi 80 S2/RS2 - 2.2 20V Turbo
200001014 Wagner Comp. Ladeluftkühler Kit EVO2 Gen.2 Audi 80 S2/RS2 - 2.2 20V Turbo
Das überarbeitete Competition EVO2 Gen.2 Ladeluftkühler Kit für Audi S2/RS2 mit unserem kurzen Saugrohr. Der Hochleistungsladeluftkühler hat folgende Netzabmaße (500mm x 220mm x 90mm V=9,9Liter) und bieten damit eine 18% größere...
1.048,80 € * 1.140,00 € *
Verfügbar
005001005 Wagner Hosenrohr Audi TTRS 8J / RS3 8P - 2.5 TFSI
005001005 Wagner Hosenrohr Audi TTRS 8J / RS3 8P - 2.5 TFSI
Hosenrohr für Audi TTRS 8J/RS3 8P ohne Katalysator • Durchmesser von 90mm auf 2 mal 70mm • Gewicht 4,6Kg • komplett hochwertiger Edelstahl 1.4301 (SS304) • ohne Vorkat • 1 Lambdasondenanschluss • 100% Passgenau, einfach gegen Serienteil...
938,40 € * 1.020,00 € *
Verfügbar
200001019 Wagner Comp. Gen.2 Ladeluftkühler Kit EVO 1 Audi TTRS RS3 - 2.5 TFSI
200001019 Wagner Comp. Gen.2 Ladeluftkühler Kit EVO 1 Audi TTRS RS3 - 2.5 TFSI
Das überarbeitete Competition Gen.2 Ladeluftkühler Kit EVO1 für Audi TTRS 8J und RS3 8P 2,5TFSI. Der Hochleistungsladeluftkühler besitzt folgende äußere Netzabmaße (535mm x 160mm x 110mm) und bietet damit 40% mehr Ladeluftvolumen...
690,00 € * 750,00 € *
Verfügbar
200001033 Wagner Competition Ladeluftkühler  Kit EVO 2 Audi RS3 8P - 2.5 TFSI
200001033 Wagner Competition Ladeluftkühler Kit EVO 2 Audi RS3 8P - 2.5 TFSI
Ladeluftkühler Upgrade Kit EVO II für Audi RS3 8P Der Hochleistungsladeluftkühler hat folgende Netzabmaße (535mm x 260mm x 95mm) und bietet damit eine 62,5% größere Anströmfläche sowie 94% mehr Ladeluftvolumen gegenüber dem originalen...
1.324,80 € * 1.440,00 € *
Verfügbar
001002132 Wagner Audi RS3 8V ACC-Halter für EVO 3 LLK - 2.5 TFSI
001002132 Wagner Audi RS3 8V ACC-Halter für EVO 3 LLK - 2.5 TFSI
ACC Nachrüstsatz für WAGNERTUNING EVO 3 Ladeluftkühler, bestehend aus: 1 gefräster Aluminium-Halter (eloxiert natur) 1 Montagematerial *nur passend in Kombination mit dem WAGNERTUNING EVO 3 Ladeluftkühler.
110,40 € * 120,00 € *
03.12.2021 Tage Lieferzeit
200001024 Wagner Competition Ladeluftkühler Kit EVO 2 Audi TTRS 8J - 2.5 TFSI
200001024 Wagner Competition Ladeluftkühler Kit EVO 2 Audi TTRS 8J - 2.5 TFSI
Ladeluftkühler Upgrade Kit EVO 2 für Audi TTRS 8J Der Hochleistungsladeluftkühler hat folgende Netzabmaße (535mm x 260mm x 95mm) und bietet damit eine 62,5% größere Anströmfläche sowie 94% mehr Ladeluftvolumen gegenüber dem originalen...
1.361,60 € * 1.480,00 € *
Verfügbar
001004018 Wagner Silikonschlauch Kit Audi RS 6 - 4.2 BiTurbo
001004018 Wagner Silikonschlauch Kit Audi RS 6 - 4.2 BiTurbo
Ladeluftkühler Silikon Schlauchkit Audi RS6 C5 (Nur in Verbindung mit dem WAGNER Ladeluftkühler-KIT RS6 C5 passgenau) Intercooler Silicon Hose Kit Audi RS6 C5 (Only in conjunction with our WAGNER Intercooler - KIT RS6 C5 )
202,40 € * 220,00 € *
29.10.2021 Tage Lieferzeit
200001010 Wagner Comp. Gen.2 Ladeluftkühler Kit Audi RS6+ / US [C5] - 4.2 BiTurbo
200001010 Wagner Comp. Gen.2 Ladeluftkühler Kit Audi RS6+ / US [C5] - 4.2 BiTurbo
Das überarbeitete Competition Gen.2 Ladeluftkühler Kit für den Audi 4B RS6+ (US). (Für alle RS6 Modelle mit Zusatzwasserkühler hinter den Ladeluftkühlern) Die Hochleistungsladeluftkühler haben folgende Netzabmaße (255x230x105) und bieten...
1.683,60 € * 1.830,00 € *
1 von 109
chatImage
Ihr WhatsApp Kontakt zu
Andreas Hofmann
Exhaust Performance
Andreas Hofmann
Hallo, wie kann ich Ihnen weiterhelfen?
Hallo, Ausserhalb der Öffnungzeiten kann eine Antwort etwas länger dauern. Schreiben Sie uns trotzdem gerne eine Nachricht!
whatspp icon whatspp icon